50° 6’ 55’’ N | 8° 40’ 23’’ O
Ihre Koordinaten für kompetente Strafverteidigung im Zentrum Frankfurts
deutschenglish

Impressum

 

Angaben gemäß § 5 TMG:

schröder | racky
kanzlei für wirtschaftsstrafrecht
Kathie Schröder
Eva Racky
Hochstraße 54

60313 Frankfurt a. M.

 

Tel. 0 69-3 64 04 86-0

Fax 0 69-3 64 04 86-10

 

Email: kanzlei@remove-this.strafverteidigung-ffm.com

Web : www.strafverteidigung-ffm.com

 

Kathie Schröder und Eva Racky sind in der Bundesrepublik Deutschland als Rechtsanwälte zugelassen. Die Berufsbezeichnung „Rechtsanwalt“ und der Titel „Fachanwältin für Strafrecht“ wurden jeweils in der Bundesrepublik Deutschland verliehen.
 

Kathie Schröder und Eva Racky gehöre der Rechtsanwaltskammer Frankfurt am Main an.
Rechtsanwaltskammer Frankfurt am Main, Bockenheimer Anlage 36, 60322 Frankfurt am Main, Fon: (+49) 69 / 170 098 01, Fax: (+49) 69 / 170 098 50,  Web: www.rechtsanwaltskammer-ffm.de

 

Alle berufsrechtlichen Regelungen können bei der Bundesrechtsanwaltskammer eingesehen werden unter www.brak.de. Insbesondere gelten folgende gesetzlichen Bestimmungen:

  • Bundesrechtanwaltsordnung (BRAO)
  • Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA)
  • Fachanwaltsordnung (FAO)
  • Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)
  • Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Gemeinschaft (CCBE)
  • Law Implementing the Directives of the European Community Pertaining to the Professional Law Regulating the Legal Profession

 

Die Rechtsanwältin Kathie Schröder unterhält eine Berufshaftpflichtversicherung:
ERGO Versicherung AG, Victoriaplatz 1, 40477 Düsseldorf
Räumlicher Geltungsbereich: Deutschland. Der Versicherungsumfang der Versicherung beträgt jeweils je Versicherungsfall 1.000.000 Euro.
Die Rechtsanwältin Eva Racky unterhält eine Berufshaftpflichtversicherung:
Allianz AG Theodor-Stern-Kai 1, 60596 Frankfurt am Main
Räumlicher Geltungsbereich: Deutschland. Der Versicherungsumfang der Versicherung beträgt jeweils je Versicherungsfall 250.000 Euro und pro Jahr insgesamt 1.000.000 Euro.

 

Die Wahrnehmung widerstreitender Interessen ist Rechtsanwälten aufgrund berufsrechtlicher Regelungen untersagt (§ 43a Abs. 4 BRAO). Vor Annahme eines Mandates wird deshalb immer geprüft, ob ein Interessenkonflikt vorliegt.

 

Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der regionalen Rechtsanwaltskammer (gemäß § 73 Abs. 2 Nr. 3 i.V.m. § 73 Abs. 5 BRAO) oder bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft bei der Bundesrechtsanwaltskammer (§ 191 f BRAO), im Internet zu finden über die Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de oder per E-Mail: schlichtungsstelle@brak.de).

 

Die Informationen auf dieser Website dienen der Darstellung der Rechtsanwaltskanzlei schröder | racky kanzlei für wirtschaftsstrafrecht und stellen keine Rechtsberatung dar und können diese auch nicht ersetzen. Die Kanzlei übernimmt keine Haftung für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der auf dieser Website bereitgestellten Informationen. Gleiches gilt auch für die Inhalte externer Websites, auf die diese Site über Hyperlinks direkt oder indirekt verweist und auf die Kanzlei keinen Einfluss hat.

 

 

Webdesign
3-iQ Werbeagentur, Untenhöhscheid 16, 42657 Solingen, www.3-iq.de

 

Fotos
phocst, Lutz Sternstein, Kaulbachstraße 16, 60594 Frankfurt am Main
www.phocst.com > photography

 

 

© schröder|racky kanzlei für wirtschaftsstrafrecht | Impressum | Datenschutz